Hörbuch-Meisterwerke der Weltliteratur, Teil 3: Bibliothek der Klassiker, Hörbuch, Digital, 2555min

9,95

beim Partner Informieren

Artikelnummer: 8843400307382392 Kategorie:

Beschreibung

Über 42 Stunden ungekürzten Hörgenuss bietet der dritte Teil der Bibliothek der Klassiker. Mit dabei sind: Dramen und Komödien von Shakespeare – als Kurzgeschichten erzählt, hier: Romeo und Julia, Timon von Athen, Ein Sommernachtstraum, Der Kaufmann von Venedig; Sagen des klassischen Altertums, hier: Prometheus, Phaeton, Dädalos und Ikaros, Jason und das goldene Vlies, Ödipus…; Novellen, hier: Michael Kohlhaas, Bulemanns Haus, Schwüle Tage, Die Verwandlung, Die Regentrude, Die Traumnovelle; Gedichte von Goethe, Schiller, Heine und Rilke; Kurzgeschichten, hier: Der alte Zauberer sowie Kriminologie von Friedrich Glauser, von Mark Twain: Adams Tagebuch, Die Eine Million Pfundnote, Rezept für Schwarzwälder Geschichten; von Edgar Allan Poe: Ligeia, Die Grube und das Pendel, Die schwarze Katze, Berenice, Die längliche Kiste u.a.; von Nathaniel Hawthorne: Der Garten des Bösen, von F. Scott Fitzgerald: Der seltsame Fall des Benjamin Butteon…; Märchen der Gebrüder Grimm und H. C. Andersen, darunter Die Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen, Schneewittchen, Der fliegende Koffer, Die wilden Schwäne…; Gedichte von Wilhelm Busch und Joachim Ringelnatz; Satiren von Kurt Tucholsky, darunter: Koffer auspacken, Kreuzworträtsel mit Gewalt, Was machen die Leute da oben eigentlich? u.v.m; Märchen aus aller Welt: Märchen aus Italien, Frankreich, Irland, Russland, Norwegen, Schweden, Dänemark und dem Orient. In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. deutsch. Jürgen Fritsche, Sven Görtz. https://samples.audible.de/bk/xbae/000056/bk_xbae_000056_sample.mp3.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hörbuch-Meisterwerke der Weltliteratur, Teil 3: Bibliothek der Klassiker, Hörbuch, Digital, 2555min“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert