Biomechanik – Die Filme – NZZ Format

3,50

beim Partner Informieren

Artikelnummer: 2363800007304699 Kategorie:

Beschreibung

Wissenschaft im Spitzensport Das Biomechanik-Institut der Universität von Calgary wurde 1981 im Hinblick auf die Olympischen Spiele von 1988 ins Leben gerufen – heute gehört es zu den renommiertesten der Welt. Spektakuläre Verbesserungen beim Leistungsmonitoring, an Sportschuhen und -geräten begründeten seinen Ruf, und noch heute gelingen hier immer weitere Optimierungen. Auch Rennpferde sind Spitzenathleten. Am Tierspital Zürich wird auf einem Laufband vom Galopp bis zum Schritt jeder Tritt haargenau vermessen. In NZZ Swiss made: Der Mann hinter dem „Kieser-Training“. Die Bio-Mechaniker Die biomechanische Forschung hat zum Ziel, eine Bewegung genau zu messen und objektiv beurteilen zu können. Nur so kann ein Bewegungsablauf optimiert werden. An der ETH Zürich folgt ein Roboter einem operierten Knie und liefert einen Röntgenfilm – sogar beim Treppensteigen. In Zusammenarbeit mit der Universität Calgary versuchen ETH-Wissenschaftler, dem Geheimnis der Osteoporose auf die …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Biomechanik – Die Filme – NZZ Format“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert