Angebot!

Feuer im Eis, Hörbuch, Digital, 364min

4,95

beim Partner Informieren

Artikelnummer: 8843401724964546 Kategorie:

Beschreibung

Ein harter, aber ergreifender Blick auf die Realitäten des Rassismus! Schon lange ist es Kyles Traum am großen Swan-Lake-Schlittenhunderennen teilzunehmen. Sein größter Konkurrent ist der junge Indianer Jack Lightfoot, welcher sich ausgerechnet in Kyles Schwester Helen verliebt. In ihrem Vater sitzt der Hass auf Indianer jedoch zu tief, um dieser Beziehung zuzustimmen. Kurz vor dem Rennen wird Kyle von mehreren Unbekannten krankenhausreif geschlagen, weswegen er nicht in der Lage ist am Rennen teilzunehmen. Überraschenderweise ist es Jack, der ihm anbietet das Rennen mit ihm gemeinsam zu fahren. Dieses Vorhaben verspricht nicht nur den Ausgang des Rennen sondern möglicherweise auch das Zusammenleben zwischen Indianern und Weißen zu verändern.Am 5. April 1943 wurde der Schweizer Schriftsteller Werner J. Egli in Luzern geboren und wuchs dort auf. Er machte eine Lehre als Positiv-Retuscheur und arbeitete anschließen für einige Jahre als Grafiker und Werbetexter. Bereits zu dieser Zeit begann er zu schreiben, unter anderem als Ghostwriter für einen deutschen Bestsellerautor, der in seiner Geburtsstadt lebte. Nach einer mehrjährigen Reise durch Nordamerika, unternahm Egli regelmäßig Reisen durch Europa und den gesamten amerikanischen Kontinent und aus diesen schöpfte er Material für seine Romane. Heute lebt der Autor in Tuscon, Arizona, und Zürich und seine unzähligen Bücher wurden in elf verschiedene Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. deutsch. Stefan Mocker. https://samples.audible.de/bk/lind/004602/bk_lind_004602_sample.mp3.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Feuer im Eis, Hörbuch, Digital, 364min“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert